Donnerstag, 29. September 2011

Schritt für Schritt

Heute habe ich auf Wunsch von Lindi Pekel mal ein paar Fotos hier,
wo man sieht wie ich meine Krippenfiguren hergestellt habe:


^ unschwer zu erkennen hab ich zu Beginn aus Aluminiumfolie die Körper in der gewünschten Größe geformt, auf diesem Bild sieht man die von den 3 Königen, die Köpfe habe ich schon mit Fimo umwickelt.

Genauso wirds dann auch bei den Körpern gemacht, damits nicht so Einfärbig ist hab ich mit der Pastamaschine meine gewünschten Farben gemischt und und so ein tolles Streifenmuster rausbekommen. Turban und Kleidwird damit dann angezogen...
 
Für die Arme habe ich mit dem Farbige-gestreiften Fimo eine Strang gerollt und den an den Körper gedrückt.

Mit Goldenen Fimo einen kleinen Krug gemacht, Hände anbringen und den Krug dem König in die Hand geben.

Hier nochmal von der anderen Seite aus...

Damit der König auch schön warm hat, hab ich noch einen passenden Umhang gformt und zugeschnitten...

...schnell umgehängt und das meiste ist schon fertig.
Diese Prozedur wird bei allen drei Königen wiederholt.

Für die anderen Zwei hab ich anstelle des Turbans Haare und Bart angebracht, und diese mit einer Nadel verschönert indem ich ein Haarmuster versucht habe einzuritzen.

wieder Umhang dran, und Krug oder Truhe in die Hände geben....

...und zuguterletzt noch eine Krone aufsetzten.
Schon sind sie bereit für den Backofen :)

Versucht es ruhig mal, würde dann gerne auch eure Fotos von den Ergebnissen sehen.
Liebe Grüße und viel Spass beim Nachmachen.
Steffi

Dienstag, 27. September 2011

Dies und Das

In der letzten Zeit hab ich nicht recht viel geschafft, aber einige kleine Ergebnisse kann ich euch trotzdem präsentieren.

natürlich wiedermal aus Fimo...
das sind jede Menge Ohrstecker in verschiedenen Blautönen und natürlich mit verschiedenen Mustern. 

Weiteres:.....
Halskette orange-schwarz-weiß mit den passenden Ohrringen



Lila-weiße Halskette mit wieder den passenden Ohrringen


so das war wieder mal ein Teil meiner Basteleien,
mehr hab ich noch nicht fertig.

UND:....
nicht mehr lange und ich bin auf verschiedenen Flohmärkten in Südtirol zu finden
würd mich freuen wenn der ein oder andere mal vorbeischaut.
Sollte euch ein Schmuckstück gefallen
oder ihr habt eine Besondere Vorstellung
teilt es mir mit indem ihr mir eine E-Mail schreibt,
bevor es schon vergeben ist

Liebe Grüße
Steffi






Montag, 26. September 2011

Ich bin begeistert

WOW, jetzt ist es noch gar nicht lange her als ich mich dazu entschieden hatte auch einen Blog haben zu wollen, und in so kurzer Zeit hab ich schon fast 1000 Besucher insgesamt.

Deshalb hab ich heute beschlossen sobald der Tausender geknackt ist, und meine Leser den 20er knacken werd auch ich endlich einmal ein Gewinnspiel machen, also dann mal los.

Jeder von euch ist herzlichst dazu eingeladen Freunde und Bekannte, die auch gern Basteln oder denen dies gefällt einzuladen und sich auf meinem Blog als Leser zu vermerken.

Na dann mal los und ich freu mich schon denn lange wirds wohl nicht dauern :)

Viel Spass beim Weitersagen
liebe Grüße

Steffi

Samstag, 24. September 2011

Bin wieder daaaa.....

Aus einem Tag Bastelfrei wurden ungewollt mehr draus, dafür hatte ich jede menge Zeit mit meiner Familie :)

und nun einen kleinen Einblick in unser heutiges Abendessen :)
Richtig lecker wars und bis auf ein kleines Stück ist schon alles mit Genuss verspeist worden.

PIZZA:




und hier noch zum Rezept (aus So kocht Südtirol)....

Für ein Backblech Teig:
250g Mehl
5g Salz
140ml lauwarmes Wasser
1 Würfel Fischhefe (25g)
1 Esslöffel Olivenöl
1 Prise Zucker

Zubereitung:
Wasser, Hefe, Olivenöl und Zucker gut verrühren, Mehl und Salz dazugeben und zu einem Teig kneten, eine halbe Stunde an einem warmen Ort gehen lassen.
Eigentlich sollte man den Teig dann kneten und nochmals für 20 Minuten gehen lassen, wenns aber etwas schneller gehen soll, so wie es bei mir meistens ist, kann man die letzen 20 min gehen lassen überspringen und den Teig sofort nach der ersten halbe Stunde gehenlassen ausrollen.
Dann wird die Pizza mir Tomatensoße bestrichen, mir Mozzarellawürfeln belegt und zu guterletzt einfach den gewünschten Belag draufgeben.

Bei uns gabs die eine Hälfte der Pizza mit Thunfisch und Zwiebel und die andere mit Schinken und frischen Tomaten.

Viel Spass beim Backen und guten Appetit

Mittwoch, 14. September 2011

Für schöne Träume

Ob sie nun wirklich alle bösen und schlechten Träume abfangen kann ich nicht sagen, aber zum Betrachten und Aufhängen sind sie klasse. Egal ob im Wohnzimmer, im Schlafzimmer oder im Auto, sogar als Schlüsselanhänger, Halsketten, Ohrringe und noch vieles mehr kann man sie Anfertigen.

Ich selbst habe einen im Auto am Rückspiegel befestigt, und einer hängt im Wohnzimmer am Strahler, und beide machen sich dort super.

Ich weiß zwar nicht was Ihr von Traumfängern haltet, aber ich find sie schön.

Hier sind meine Neuesten:





und wenn ihr genau daaaaaaaaaaaa drauf klickt, könnt ihr euch nochmals meine Anderen anschauen :)


GAnz nebenbei, die gibts bei mir zu KAUFEN :) einfach EMAIL an mich welcher euch interessieren würde und ich sage euch was ihr dazu wissen wollt, genau so auch bei all meinen anderen Basteleien

Viel Spass beim Stöbern

Hiiiiiiiiiiilllllllllllllfffffffffeeeeeeeeeeeeeeeeeee

Langsam aber sicher dreh ich hier noch durch, ich hab ein mega Problem beim Kommentieren in anderen Blogs.

Also, wenn ich auf einem Blog mich als Leser angemeldet habe, und zu einem Post, Gewinnspiel einen Beitrag bzw. Kommentar schreiben will, müsste ich ja mit dem Googlekonto, das ich eigens für die Bloggerei eingerichtet habe, einen Kommentar problemlos absenden können.

Ich besuch also täglich fleißig die Blogs die mir gefallen, würd gern nette Worte zu den Beitragen schreiben und wenn ich dann das Profil auswählen muss geb ich "Google-Konto" ein.

Dann öffnet sich ein Fenter mit diesen Worten:

Ihr aktuelles Konto (stefaniehellrigl@yahoo.de) verfügt nicht über den Zugriff zum Anzeigen dieser Seite.
hier klicken, um sich abzumelden und das Konto zu wechseln.

Wie beschrieben klicke ich dann auf dem dementsprechenden farbigen Text und gelange so zur Anmeldeseite vom Google.

Nach der Bestätigung meiner Anmeldung bin ich dann wieder beim Kommentar aber als Absender zeigt es mir "Anonym hat gesagt..." an, darunter direkt die Sicherheitsabfrage und dem Fenster mit dem Code. Wie verlangt gebe ich den Code ein und klick auf  "Kommentar erstellen".

Was passiert????????????
WIEDER DIESER BESCHEUERTE TEXT

Ihr aktuelles Konto (stefaniehellrigl@yahoo.de) verfügt nicht über den Zugriff zum Anzeigen dieser Seite.
hier klicken, um sich abzumelden und das Konto zu wechseln.


Weiß jemand was ich falsch mache?

Schlüsselanhänger die l.

Das sind meine ersten Schlüsselanhänger die ich gestern Abend gefertigt habe.
WAs sagt ihr dazu?
würde gerne mal eure MEinung oder eventuell auch Vorschläge hören...

Leider sind die Fotos dunkel und unscharf da ich sie nachts fotografierte und keine guten Lichtverhältnisse hatte, ich hoffe man sieht trotzdem alles ;)
dieser ist noch zu haben, einfach hier klicken.

und dieser hängt von nun an jeden Tag an meinem Autoschlüssel :)
Damit dieser nicht so alleine ist und auch schneller zu mir findet :)

Auf Wunsch fertige ich euch auch einen ganz individuellen nach euren Vorstellungen an, einfach eine E-Mail an mich schicken und mir eure genauen Wünsche und Vorstellungen mitteilen.

Na dann, viel Spass und wer weiß, vielleicht darf ich schon bald deinen eigenen BESONDEREN Anhänger für dich machen.

Ich würd mich sehr darüber freuen
Eure Steffi

Dienstag, 13. September 2011

Der Rest vom....

KRIPPENFEST ;)


hier seht Ihr meine heiligen Drei Könige für die Krippe, habe sie heute vollendet...

wie gefallen sie Euch


Der Esel und der Ochs dürfen natürlich nicht fehlen,
sonst wäre die Krippe nur halb besetzt.... :)
 
...und ein paar kleine Schäfchen, die das ganze noch mehr anschaulich machen.


Also, ich finde die Mühe und der Kampf mit Fimo und meinen improvisierten Modelliergeräten (Kulli, Nadeln, Nudelmaschine....) hat sich gelohnt oder was sagt Ihr?

Mal was anderes ;)

So, endlich hab ich wieder mal was neues Selbstgemachtes für euch.
Hier seht ihr Haarklipps und Anstecker/Broschen.
Wiederverwertung von alten Jeanshosen habe ich mir hier als Ziel genommen und natürlich bin ich immernoch bei Fimobasteleien, davon komm ich einfach nicht mehr weg :)


Kirschen auf einem Jeansherz



kleine Skulls auf einer Jeansschleife ebenfalls Haarklipps
Gesicht ist NACHTLEUCHTEND



Jeansblumenbroschen mit Schmetterlingen, die weißen Linien des Schmetterlings sind
NACHTLEUCHTEND :)


So, und hier das letzte schmucke Stück auf einem Jeansherz
wieder NACHTLEUCHTEND

Das wars fürs erste, ich hoffe es findet sich jemand den diese hübschen kleinen Dinger gefallen :)

Samstag, 10. September 2011

Kreativwerkstatt Fleury

Heute habe ich wiedereinmal bei einer Internetbekannten online vorbeigeschaut und was schönes gefunden, ich finde sie einfach zauberhaft.
Irgendwie kommt es mir vor, als würden diese Gartenskulptur sogar eine Seele haben, schaut sie euch an, die haben einen ganz besonderen Ausdruck rein durch ihre Haltung und Form, und das alles ohne Gesichtszüge, das ist für mich Kunst.
Vielleicht seit ihr ja genau so begeistert wie ich

Gartenskulptur / Gartendeko "Fee" auf DaWanda
Mini_logo

Entdeckt auf DaWanda

Von: kreativwerkstatt-fleury

Gartenskulptur / Gartendeko "Fee"

DaWanda Shop-Widget

Gewinnspiel bei CUTELICIOUS

So schon vor einigen Tagen bin ich zum Gewinnspiel von Cutelicious gelangt und heute habe ich mich endlich dazu gezwungen mitzumachen und zu versuchen ob ich das mit dem Verlinken schaffe.

Und hier ist das Bild mit dem Link:

Gewinne ein DIY-Stempelset

http://cutelicious-shop.blogspot.com/2011/09/september-verlosung-bei-cutelicious.html

so hoffe mal ich hab alles richtig gemacht und wer weiß, vielleicht gewinne ich ja etwas ;)

Perlengeflüster....

Nach mehreren Überlegungen habe ich beschlossen nach meinen ersten Versuchen erneut ein paar Perlen zu formen...









Freitag, 2. September 2011

Krippenfiguren

So, da Weihnachten ja immer näher rückt und das Wetter nun hoffetlich auch herbstlich wird wie es sich gehört, habe ich beschlossen für Weihnachten zu basteln...

Aus meiner Idee wurde dann das hier:

Maria und Josef mit dem kleinen Jesus in der Krippe

Willst DU diese Krippenfiguren für dich haben, so geht das ganz einfach...

und solltet ihr irgendwelche Fragen haben, HIER gehts zu mir